Browsing All posts tagged under »Kronen Zeitung«

Christian W. Mucha – Eines der Prusterale

Juli 26, 2010

4

  Reality-TV (Seitenblicke oder High dodiety oder Killi-Killi, jedenfalls in einer oder in allen Sendungen dieses Formats) mit Christian W. Mucha garantiert stets, ebenfalls, sofort losprusten zu können, also nach eines langen Tages Arbeit bei Belanglosigkeiten sich entspannen zu können. Bisher war, bedingt durch das Lachen, aber immer entgangen, welchen Beruf Christian W. Mucha … Christian W. Mucha […]

Die Betrogenen und Mißbrauchten von Hans Dichand

Juli 4, 2010

1

  Es waren nicht nur hohe und höchste, wie sie ungeprüft genannt werden, Verantwortungsträger in Österreich, die Hans Dichand Rosenkränze der Würdigung aufsagten, von Hans Dichand als einem ehrbaren Mann sprachen, sondern auch die Leserbriefschreiber und Leserbriefschreiberinnen, die Hans Dichand in Leserbriefen dafür dankten, ihnen für ihre Anliegen und Meinungen eine Plattform geboten zu haben. Wer […]

Beatrix Karl schaut in die »Krone«

Juni 24, 2010

1

  und diktiert … Da des Lesenkönnens und des Schreibenkönnens nicht mächtig, verbleibt der Wissenschafts- und Forschungsministerin einzig die Möglichkeit, ihre Presseaussendung zum Ableben von Hans Dichand zu diktieren. Ein Diktat, das sich in Österreich jede Journalistin und jeder Journalist über den Schreibtisch hängen sollte, um nicht zu vergessen, mit welcher Schreibe in Österreich der […]

Die erinnerte »Ausweisung« der Erika Örtel

Juni 1, 2010

4

   Ist einem ausgewählten Kreis zum Lesen zu empfehlen … Im dritten Beitrag, den das dichandsche Medium auf gelblich eingefärbtem Papier veröffentlicht, ist unter dem Bild aus dem Sudetendeutschen Archiv zu lesen, für viele Menschen sei der Gashahn der Ausweg gewesen, um der Ausweisung zu entgehen. … zu dem mit Sicherheit die Schreiberinnen und Schreiber […]

Von der Unbrauchbarkeit des dichandschen Mediums

Mai 30, 2010

3

  Zum Einholen von, nicht nur, geschichtlichen Informationen. Daran erinnert das dichandsche Medium wieder einmal selbst und eindringlich, auch mit seiner gestern begonnenen Serie: So verlor ich meine Heimat, Erinnerungen von Erika Örtel, die als Schriftstellerin kreativ sei … Es kann für das dichandsche Medium beinahe schon als positiv verbucht werden, nicht für einschlägig amtsbekannte Kreise […]

Der sozialheimatschaftliche Boden des III. Präsidenten NR

Februar 22, 2010

0

  Wird erlaubt in Paraphrase des Links von Albert Steinhauser, der über das vom III. Präsidenten NR herausgegebene Buch über 150 Jahre Burschenschaften in Österreich informiert, zu ergänzen um die Information, daß es im Ares-Verlag erschienen ist und seit längerem schon auch beziehbar ist über den Online-Versand Weltnetzladen … Weshalb diese Ergänzung? Es darf nämlich […]

Der Windreimer und wer sind die Versorger von Alpen Donau

Januar 24, 2010

5

  Es gibt eine Website, die von ihren Betreibern und Betreiberinnen Alpen Donau genannt wird, wohl recht gemeint als Echo von dem Sammelbegriff für Österreich ab 1942, von einem Sammelbegriff aber für eine nur ganz ganz kurze Zeit … Diese Website ist menschgemäß so belanglos wie diese absolut gehäßig ist. Und dennoch wird diese Website allenthalben […]