Browsing All posts tagged under »Maria Fekter«

Ohne Vorschläge von Maria Fekter

Dezember 31, 2010

1

  Könnten die kommenden Jahre bis zur nächsten Nationalratswahl allein schon – keine guten, auch keine schlechten … Aber für bestimmte Menschen drohfreiere Jahre werden. Es gibt ein paar Zeilen, um hoffen zu können … Die innenfekterische Anfragebeantwortung vom 20. Dezember 2010 … Denn diese kann, wie zu lesen ist, nur ein Neujahrsvorsatz sein, keine Vorschläge mehr zu […]

Wie gut, daß eine Figur Gottfried Küssel von Format

Dezember 19, 2010

2

  Und bildungsferne Heilschreier und Heilschreierinnen immer wieder zur rechten Zeit erschaffen werden können, um es in den postdesignten Bildungsstuben gewissensberuhigt bequem warm zu haben. Denn diese geben Zeugnis, es werde mutig und entschieden gegen na… Aber diese Bildungsfernen, über die breit berichtet wird, von denen genau gewußt wird, wo sie vor allem wohnen, nämlich in den […]

Integrationsvereinbarung allein notwendig für, zum Beispiel, Mitarbeiter von Martin Graf

Dezember 17, 2010

2

  Mag. Michael Siedler würde, müßte er heute zu einer schriftlichen Deutschprüfung antreten, ebenfalls Strafe bezahlen müssen, und er würde wohl die härtere also noch höhere Strafe, wie von Landesparteiobmann Gerald Hauser gefordert, leichter bezahlen können, als … Gerald Hauser gehört dem sprachtalentierten Personal der Partei an, das FPÖ, BZÖ und FPK betreibt. Mit dem Art […]

Wieder auf »Facebook« – Immer in Österreich

Dezember 15, 2010

1

  Eine Jugend rebe… war, wie geschrieben, auf »Facebook« nicht mehr … Eine Jugend rebe… ist wieder … In Österreich war die Website ejr-vlbg-at auch in diesen letzten Wochen nie weg, mit textlichen Ergüssen, auf die kein weiteres Mal eingegangen zu werden braucht … Es war für wenige Wochen erfreulich, eine dieser unsäglichen, denkfreien und faktenfreien Sites […]

»Integrations- und Immgrations-Terrorismus«

Dezember 12, 2010

1

  Wirtschaftsrat Gerhard Doppler war so freundlich, seine Bewertung von wienpost.at, der Website seines langjährigen Facebook-Freundes Alfred Nechvatal, in einem Kommentar abzugeben. Diese Bewertung ist Unzensuriert berichte über Wahrheiten hinzuzufügen, denn dieses Kapitel verweigerte Überlegungen zu Redlichkeit und Unredlichkeit von Medien … Gerhard Doppler scheint darüber Überlegungen angestellt zu haben, wie gelesen werden kann. Was Gerhard Doppler […]

»Unzensuriert« berichte über Wahrheiten

Dezember 11, 2010

2

  Schreibt  Gerhard Doppler in einem Kommentar und stellt dazu die tiefgehende Frage, was sei schlecht daran … Die Frage ist, sind diese Wahrheiten von ebensolcher Qualität, wie jene auf wienpost.at verbreiteten? Wienpost.at wird für Gerhard Doppler ein ebenso seriöses Medium sein. Denn es ist kaum vorstellbar, daß ein Wirtschaftsrat seinen Schriftverkehr in einem anderen […]

Eine bessere Presse für Österreich als Martin Graf

November 28, 2010

0

  Aus einem anderen Land, wenn er als Meinungsreisender mal unterwegs ist, könne wohl nur jemand anderer oder andere noch vom Personal der Partei, die FPÖ, BZÖ und FPK betreibt, unterm vergangenheitschwitzenden Arm mit nach Österreich bringen … Mit Holocaustleugnung und Geschichtsrevisionismus in einem Artikel unvorteilhaft genannt zu werden, wird wohl manche aufregen, die, vielleicht aus […]