Browsing All posts tagged under »Wolfgang Schüssel«

In Japan die Wahrheit, in Österreich …

August 28, 2010

4

  Andreas Mölzer berichtet aus seinem Block am 27. August 2010 über das Treffen in Japan. Interessant daran ist nicht, wer an diesem Treffen teilnahm. Es ist der bestens bekannte und einzige Kreis, in dem sich Angehörige seiner Partei international … Aufmerksam ist aber die von Andreas Mölzer schriftlich vorgelegte Widerlegung der seit einer Ewigkeit  […]

Wie Ortner und Unterberger Neoliberalismus buchstabieren

August 26, 2009

10

  Bei einem kleinen Beispiel soll den Herren Unterberger und Ortner bei ihrem Buchstabieren mit Hilfe der Zählfinger zugesehen werden: Am 20. August 2009 wird auf OrtneronlineAt der Blog »Wer bewacht die Wächter?« von RA Dr. Georg Vetter veröffentlicht. Für die Ausgabe der »Wiener Zeitung« am 26. August 2009 ist es lediglich noch notwendig, vorher die […]

Dr. Jörg Haider ist tot

Juli 1, 2009

1

  Zu Dr. Jörg Haider ist damit alles gesagt.  Zu den aber heute Agierenden ist es leider notwendig, noch viel zu sagen. Es ist leider notwendig, zu jenen sich noch viel einfallen zu lassen, die heute genauso agieren wie seinerzeit Dr. Jörg Haider. Soher ist jedwede Beschäftigung mit einem Dr. Jörg Haider, dessen Tod auch das absolute […]

Lüge, oder Wahrheit aus Unwissenheit eines Volksvertreters

Juni 4, 2009

2

  Auf die Aufforderung zum gemeinsamen Rücktritt an die Abgeordneten, die Martin Graf tatsächlich zum III. Präsidenten NR wählten, antworteten bisher einige, sie hätten Martin Graf ohnehin nicht gewählt, eine vom Schaft FPÖ schickte kommentarlos die Aufforderung zurück und einer vom Schaft BZÖ mit oberösterreichischer Adresse schrieb heute: Danke für Ihren Formulierungsvorschlag, den ich ihnen gerne […]

Der Schatten Streichers aus Österreich

Mai 15, 2009

4

    „Solche Provokationen sind unerträglich und nicht zu tolerieren. Ich verurteile das aufs Schärfste“, sagte der Außenminister in einer Aussendung. „Solche Vorkommnisse schaden dem internationalen Ruf Österreichs und werfen einen Schatten auf die Tourismusdestination Österreich. Wir dürfen nicht zulassen, dass unser Selbstverständnis als offenes und gastfreundliches Land durch haarsträubende Diskriminierung von Mitbürgern bewusst untergraben […]

Kunschak, Schaller, Unterberger, Honsik …

Mai 2, 2009

0

  Der österreichische Reißverschluß   Leopold Kunschak wird der erste Nationalratspräsident der zweiten österreichischen Republik und Namenspatron für einen Preis zu seinem Gedenken, der gerne angenommen wird. Herbert Schaller wird von der Staatsanwaltschaft in Zusammenhang mit seiner aktuellen Verteidigung von Gerd Honsik geprüft und ein Verfahren in Zusammenhang mit seiner Reise nach Teheran zur Konferenz der Leugnung […]

Christlich-kunschaksches Verschönerungsdenken heute

April 18, 2009

4

  Wie Leopold Kunschak »the little nazis« entschieden freisprach, wie Leopold Figl entschieden Leopold Kunschak mit einen wohl als ehrenwert eingestuften ökonomischen Antisemitismus davon freisprach, ein rassistischer Antisemit gewesen zu sein, verschönt auch Josef Pröll im Hauptquartier NR den Lebenslauf von Leopold Kunschak entschieden in uralter Staatsgeschichtsschreibungsart: In der Folge kam Pröll dann auf den Namensträger des Preises, […]