Browsing All posts tagged under »Daniel Weber«

Was gibt es in Österreich, auf Facebook aber nicht mehr – eine Frage für das Innenministerium

November 14, 2010

3

  Eine Jugend rebe… – Vorarlberg gibt es auf Facebook nicht mehr, wie die heutige Suche ergeben hat. Das allein ist menschgemäß noch kein Grund, Loblieder auf Facebook anzustimmen. Zum einen wird nicht gewußt, weshalb es diese Jugendgruppe auf Facebook nicht mehr gibt, zum anderen gibt es noch zahlreiche Gruppen auf Facebook, die …, womit […]

Sos Heimat bestätigt Kadri Ecved Tezcan

November 10, 2010

4

  Daniel Freiheit ist, auch, Administrator von der facebookigen Bürgerinitiative Dammstraße … Die Gründerin ist heute, wieder einmal, in den Club 2 geladen …  … und, wie gesehen werden kann, sind seine Postings verbunden und verlinkt mit sosheimat …. Auf dieser Site macht sich ein Blockgesellschafter, der sich derpatriot nennt, heute daran, das Interview von Kadri Ecved […]

Die facebookige »Ademoschee« der Bürgerinitiative Dammstraße

November 1, 2010

6

  Soll einmal noch erwähnt werden, um ein Kapitel oder gar den Bassena-Roman endgültig zum Abschluß zu bringen, jenen u.v.a.m. mit der Frist und der Forderung, ein Anonymus, allerdings ein Anonymus mit Namen, solle Anstand besitzen, und keine Lügen …  Wer sich das Pseudonym Daniel Freiheit gegeben hat, wird Hannelore Schuster möglicherweise gar nicht wissen, […]

Martin Graf – Umfrage Rücktritte; Formulierungsänderung

Oktober 31, 2010

9

  Nachdem zwei freiheitliche Abgeordnete aus dem Parlament vor kurzem ausgeschieden sind, von denen angenommen werden darf, daß sie vor zwei Jahren Martin Graf mit zum III. Präsidenten NR wählten, ist es wohl notwendig, die Frage ein wenig abzuändern. Somit nicht mehr zu fragen, ob 109 Abgeordnete, sondern lediglich zu fragen, ob alle, die … […]

Hannelore Schuster aus der Dammstraße konnte nicht zu Geert Wilders

Oktober 3, 2010

3

  Nach Berlin, weil sie im Wiener Wahlkampf unterwegs sein werde, schrieb sie Geert Wilders am 13. August 2010, der ab dem kommenden Montag, dem 4. Oktober 2010, wegen Volksverhetzung vor Gericht sich zu verantworten haben wird. Das wollte noch einmal besonders festgehalten werden, besonders für den ORF, von dem zu erwarten ist, umfassende Informationen über […]

Ein Kommen und Gehen

September 19, 2010

2

  Ist das, im Geschäft, in dem nach wie vor unbeirrt überlegt wird, ob ein DVD-Player angeschafft werden soll oder nicht, aber, obgleich es nach wie vor nicht gewußt wird, interessiert es nicht mehr, in welcher Gasse in welcher Ortschaft in welchem Land diese Entscheidung getroffen werden will, und allmählich muß begriffen werden, nicht in einem Geschäft für Elektrogeräte zu sein, […]

Martin Grafs Liebe zur Meinungsfreiheit

September 10, 2010

9

  Ist eine verkümmerte. Nicht, daß Kommentare auf der Pinnwand von Martin Graf gelöscht werden, ist erwähnenswert, sondern wer sie löscht. Es löscht einer Kommentare, die nicht seine Meinungen enthalten,  einer, der das Zitat von Voltaire als Leitspruch auf seiner Seite führt, zwar sein Leben für die Meinungsfreiheit einzusetzen, aber ihm nicht genehme Meinungen löscht … Alles […]