Klick-Partitur »Facebook«

Posted on 27. August 2010

1


 

Wie werden Freundschaften, Mitgliedschaften auf Facebook außerhalb von Facebook gesehen, eingeschätzt … Das sind keine neuen Fragen, aber Fragen, die …

Sind es einfach Klicke, die nichts aussagen, darüber, die keine Bedeutung haben, welchen Gruppen beigetreten wird, mit wem Freundschaften geschlossen werden? Was erzählen virtuelle Netzwerke von der Gesellschaft in der Wirklichkeit, in die nicht erst mit username and password Einlaß gewährt wird …

Diese, und noch weitere zu formulierende, Fragen wiederholt zu stellen, sind veranlaßt u.a. durch die Mitteilung in einer der installierten Gruppen gegen ein Plakat der Partei, deren Personal FPÖ, BZÖ und FPK betreibt, mit der vom Vorhaben berichtet wird, allen die Freundschaft aufzukündigen, die mit dem derzeitigen Obmann dieser Partei  befreundet seien.

Ein paar Fragen wurden bereits in diesem Zusammenhang mit der Gruppe Väter ohne Rechte  gestellt, wie in Bild im Textrahmen nachgelesen werden kann …

Möglicherweise kann Facebook, auch, als eine Klick-Partitur zu einer Oper gelesen werden, deren Komposition zugleich die Aufführung ist, in der alle gleichzeitig klicken und zugleich alle ihren Klicken zuschauen, bewußt getrennt vom sogenannten realen Leben, von dem aus in die Oper …

PS Der Auftritt einer Opernsängerin, die eine internationale Berühmtheit außerhalb von Facebook ist, unter den Vätern ohne Rechte brachte die Vorstellung einer …

Posted in: Unterhaltung