Unzensuriert – Informationen des III. Präsidenten NR

Posted on 1. März 2010

5


 

Alexander Höferl, schreibt erstaunlich, wieder einmal, unter eigenem Namen, möchte auf Anonymisiert vulgo Unzensuriert alle für rechnerisch unbegabt vorführen mit der Behauptung, Unzensuriert werde von einem Verein betrieben.

Das ist wohl wahr, wenn Alexander Höferl schreibt:

Vom Inhalt der Empörungs-Artikel amüsiert, kümmerten wir uns lediglich darum richtigzustellen, dass Unzensuriert.at nicht die „Webseite des Dritten Nationalratspräsidenten“ ist, sondern – wie dem Impressum unschwer zu entnehmen – vom Verein zur Förderung der Medienveilfalt verantwortet wird.

Aber ebenso wahr ist, wie Andreas Mölzer zu dieser von einem Verein betriebenen Website linkt.

Eine Website kann also von einem Verein betrieben werden und zugleich, wie in diesem Fall, durchaus der Verbreitung von Informationen des Herrn dienen …

Das scheint die sozialheimatschaftliche Linie  generell zu sein,  etwas verkaufen zu wollen, das im Handkehrum als etwas Anderes sich herausstellt, das jedoch stets von Anfang an ungewollt mit enthalten ist.

Wie in dem Satz

Blogger aus der grünen Homo-Szene spendeten ihrem Chef ergeben …[Hervorhebung B.K.]

von Alexander Höferl, der die tatsächlichen Verhältnisse dieser Website Anonymisiert vulgo Unzensuriert …

Posted in: Politik