Dr. Martin Graf gibt ein Buch heraus und keine Reklame auf UnzensuriertAt – Warum?

Posted on 10. Dezember 2009

1


 

Auf UnzensuriertAt wird heute breit das Jahrbuch Unzensuriert 2009, dessen Herausgeber der III. Präsident NR ist, beworben.

Aufgrund dieser Werbung fiel auf, daß bis jetzt noch keine Reklame auf UnzensuriertAt gemacht wurde für das Buch 150 Jahre Burschenschaften in Österreich, dessen Herausgeber ebenfalls der III. Präsident NR ist.

Dr. Martin Graf als Herausgeber wird doch nicht gar selbst der Meinung sein, dieses Burschenschaftenbuch könne etwa nur von Burschenschaftern über ihre Websites, nur von einer Alpen-Donau beworben werden, aber für dieses über den Verlag Ares zu beziehende Buch könne nicht mehr der Herausgeber selbst Reklame machen?

Was spricht denn gegen eine Werbung für das vom III. Präsidenten NR auch herausgegebene Buch auf UnzensuriertAt:

der Inhalt?

der Verlag Ares?

die Autoren?

die Reklame von Alpen Donau?

Dabei wäre doch gerade jetzt die Werbung wichtig, knapp vor Weihnachten. Wird doch in der Werbung auf Alpen-Donau-Info ausdrücklich auf die Weihnachtszeit hingewiesen, die einlädt, dieses Buch zur Hand

Möglicherweise aber ist Dr. Martin Graf kein tüchtiger Kaufmann, oder Dr. Martin Graf kann gar selbst nicht mehr sein herausgegebenes Buch zur Lektüre empfehlen?

Posted in: Graf Martin, Politik