Die Verteidigungsbünde des Martin Graf

Posted on 6. Februar 2009


Wie ein dritter Nationalratspräsident Graf Mitarbeiter nur aus seinen Bünden rekrutieren kann, sind auch nur Mitglieder seiner Ringe willens und vermeintlich in der Lage, ihn zu verteidigen.

Am letzten Mittwoch, 4. Februar 2009,  traten Andreas Mölzer und Lothar Höbelt im ORF auf und an, die berechtigten Bedenken gegen einen Nationalratspräsidenten Martin Graf wegreden zu können.

Da aber immer an die Gegenwart zu erinnern ist, muß hier daran wieder einmal erinnert werden, wofür Andreas Mölzer vor allem steht. Und auch Lothar Höbelt. An die dunkle Vergangenheit aber muß nicht erinnert werden, denn dies tun diese Herren selber obsessiv. So bleibt als Aufgabe nur, stets daran zu erinnern, was diese Herren verteidigen, beschwören, beschönigen, ersehnen …

Posted in: Politik